Lasst uns abstimmmen volksentscheid-vor-gericht.de

Notwendige gesetzgeberische Tätigkeit des Landestages für Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise in Bezug auf
- Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit von Gemeinderäten
- Bürgermeisterwahlen
- Bürgerbegehren/entscheide
- Vorbereitung der Landtagswahl

[weiter...]

Notwendige Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise in Bezug auf
- Bürgerbegehren/entscheide
- Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit von Gemeinderäten
- Bürgermeisterwahlen
- Vorbereitung der Landtagswahl

[weiter...]

Aktuell: Corona

Die aktuelle Lage geht auch an uns nicht vorbei: Der Landesverband zieht aus Corona die Konsequenzen.

[weiter...]

Tagung zur Evaluierung der 2015 erfolgten Reform der Gemeindeordnung Baden-Württemberg in Bezug auf Elemente der Bürgerbeteiligung und direkten Demokratie.

[weiter...]

Tagung zur Evaluierung der 2015 erfolgten Reform der Gemeindeordnung Baden-Württemberg in Bezug auf Elemente der Bürgerbeteiligung und direkten Demokratie

[weiter...]

Am Donnerstag, den 30. Januar, fanden sich an der Uni Stuttgart um die 100 Personen ein, die sich für das Losverfahren in der Antike und Gegenwart interessierten.

[weiter...]

Eine Verfassungsklage für wirksame direkte Demokratie, das erste Volksbegehren der Landesgeschichte und natürlich viele Bürgerbegehren bestimmten das Jahr 2019.

[weiter...]

Unsere Praktikantin Felicitas nahm am 29. und 29. November an der Demokratiekonferenz in Stuttgart teil. Ihre Eindrücke hat sie in einem Erfahrungsbericht notiert.

[weiter...]

Am 9.11.2019 fand in Esslingen im Bürgerforum unser Praxisworkshop „Bürgerbegehren & Bürgerentscheid“ statt. Gut 30 Personen waren gekommen, um sich auszutauschen und Neues zu lernen.

[weiter...]

Am 18.10. startet die Amtseintragung beim Volksbegehren „Artenschutz – Rettet die Bienen“. Mehr Demokratie begleitet das Volksbegehren als Fachverband.

[weiter...]

Mitgliederbereich:

Aktuelle Pressemitteilung

Demokratie muss auch unter Corona-Bedingungen funktionsfähig bleiben [weiter...]

Am kommenden Sonntag gibt es drei Bürgerentscheide [weiter...]

Kita-Volksbegehren: Verfassungsrichter sind faktisch zu politischer Entscheidung genötigt [weiter...]

Anstehende Termine

Vortrag: Demokratie und Lotterie

30.01.2020 18:00 - 19:30

Raum M 17.02
Keplerstraße 17
70174 Stuttgart

Wir laden Sie herzlich ein zu dem Vortragsabend "Demokratie und Lotterie - Das Losverfahren in Antike und Gegenwart".

Dabei werden Prof. Dr. Holger Sonnabend von der Abteilung Alte Geschichte an der Uni Stuttgart und unser Bundesgeschäftsführer Roman Huber aus zwei unterschiedlichen Perspektiven über das Losverfahren referieren. Prof. Dr. Sonnabend erläutert das Losverfahren als Mittel des demokratischen Prozesses im antiken Athen. Roman Huber wird über seine Erfahrungen mit dem Bürgerrat Demokratie berichten. Im Anschluss daran gibt es Zeit für eine Diskussion.

Der Vortrag ist öffentlich, kostet keinen Eintritt und eine Voranmeldung ist nicht nötig. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Hier finden Sie die Facebookveranstaltung: www.facebook.com/events/2464146137140879/

News-Archiv Übersicht