Beratung des Landesverbandes für Bürgerinitiativen

Wenn Sie Fragen zu Bürgerbegehren und -entscheiden haben und ggf. selbst ein Bürgerbegehren initiieren möchten, dann beraten wir Sie gerne. Da es noch viele Fallstricke für Bürgerbegehren gibt, raten wir Ihnen, uns zu kontaktieren, bevor Sie mit einer Unterschriftensammlung starten. Die Beratung ist kostenfrei. Wir freuen uns jedoch, wenn Sie sich mit einer Spende revanchieren!

 

Nehmen Sie einfach Kontakt mit unserem Büro auf. Wir beraten Sie gerne am besten am Telefon oder per E-Mail:

Tel.: 0711 / 509 10 10

E-Mail: infokein spam@mitentscheiden.de

Ansprechpartner/in: Sarah Händel und Daniel Davis