Aktionskreis "Mehr Demokratie im Dreiland"

Unter dem Dach von fairNetzt: die Lörracher Mehr Demokratie-Gruppe

Im Sommer 2018 wurde der lokale Aktionskreis von Mehr Demokratie in Lörrach aus der Taufe gehoben. Als "Mehr Demokratie im Dreiland" wollen wir  grenzübergreifend Erfahrungen mit direkter Demokratie austauschen und die Potenziale für mehr Bürger-Mitsprache ausloten.

Seit der Gründung gab es bereits mehrere Aktionen.  Am 15. September gab es einen Workshop zur direkten Demokratie beim Thementag "Demokratie live" von fairNETZt (Pressebericht).

Am 21. September 2018 organisierte "Mehr Demokratie im Dreiland" gemeinsam mit anderen Initiativen von fairNETZt einen Infostand beim Lörracher Tag der Demokratie.

Eine weitere Veranstaltung wurde gemeinsam mit dem European Democracy Lab durchgeführt. Am 3. Juli 2019 lud unsere Gruppe zur Diskussion "Europa ja, aber wie?: Das Schweizer Steuersystem – ein Modell für Europa?" ein.

Den Blick über Grenzen wagen und dabei die Potenziale für mehr Demokratie entdecken, darum geht es bei Mehr Demokratie im Dreiland.

Die Treffen von Mehr Demokratie im Dreiland finden alle zwei Monate im Nellie Nashorn in Lörrach statt. Die jeweiligen Termine finden Sie auf dieser Seite.

"Mehr Demokratie im Dreiland" ist gemeinsam mit anderen Initiativen unter dem Dach von fairNETZt Lörrach organisiert. Dort werden fortlaufend neue Ideen diskutiert und Veranstaltungen geplant. Interessierte melden sich bei Peter Focke oder im Landesbüro von Mehr Demokratie.