Bürgerbegehren und Bürgerentscheide 2018 (gestartet oder noch laufend im Jahr 2018)

Ort Thema Einleitung durch Status

Laufende Bürgerbegehren
Aichelberg Für die Beteiligung der Gemeinde am Grüngutplatz in Zell Begehren eingereicht am 10.1.2018 Entscheidung über Zulässigkeit steht bevor
Biberach Für den Erhalt des Pestalozzi-Hauses Sammlung läuft seit dem 20.11.2017
Hausen am Tann Für eine 250-Meter-Abbaugrenze im Holcim-Kalksteinbruch in Dotternhausen Begehren eingereicht am 17.10.2017 Entscheidung über Zulässigkeit steht bevor
Hochdorf Gegen die Umwandlung der Breitwiesenschule in eine rhythmisierte Ganztagsschule Begehren eingereicht am 23.10.2017 Zulässig erklärt am 12.12.2017, Kompromisssuch läuft
Hochdorf Für Erstellung eines Konzepts zur kommunalen Schulkindbetreuung Begehren eingereicht am 23.10.2017 Zulässig erklärt am 12.12.2017, Kompromisssuch läuft
Mutlangen Gegen das Baugebiet Kalkofen-West Begehren eingereicht am 21.12.2017 Entscheidung über Zulässigkeit am 23.01.2018
Satteldorf Gegen die Errichtung eines Steinbruches Sammlung läuft seit Mai 2017, nicht fristgebunden
Schrozberg Gegen den Neubau der Stadtbibliothek Begehren eingereicht am 19.12.2017 Entscheidung über Zulässigkeit am 22.01.2018
Walheim Für die Errichtung einer Lärmschutzwand entlang der Bahnlinie Begehren eingereicht am 21.12.2017 Entscheidung über Zulässigkeit steht bevor

Kommende Bürgerentscheide
Königsbronn Für den Erhalt der Zanger Dorfschule Begehren eingereicht am 21.09.2017 Entscheid am 28.01.2018
Königsbronn Für den Erhalt der Grundschul-Außenstelle Eichhalde Begehren eingereicht am 12.10.2017 Entscheid am 28.01.2018
Dogern Für die Sanierung des Rathauses statt eines Neubaus Begehren eingereicht am 13.07.2017 Entscheid am 04.02.2018
Stutensee Für den Erhalt des Lachwaldes Begehren eingereicht am 21.08.2017 Entscheid am 18.02.2018
Ringsheim Über den Bau einer Flüchtlingsunterkunft Ratsreferendum beschlossen am 7.11.2017 Entscheid am 25.02.2018
Langenargen Gegen die Bebauung des Gebiets Mooser Weg/ Alte Kaserne Begehren eingereicht am 25.10.2017 Entscheid am 18.03.2018
Vaihingen (Enz) Gegen die Änderung des Bebauungsplans Köpfwiesen Begehren eingereicht am 19.10.2017 Entscheid am 18.03.2018

Noch anhängige Rechtsstreitigkeiten
Asperg Gegen die Schließung des Lehrschwimmbads Begehren eingereicht am 16.01.2017 Unzulässig erklärt am 07.03.2017, Widerspruch abgewiesen, Klage beim VG Stuttgart läuft
Dotternhausen Für eine feste Abbaugrenze im Holcim-Kalksteinbruch Begehren eingereicht am 19.04.2017 Unzulässig erklärt am 31.05., Widerspruch eingelegt am 20.07.2017
Dotternhausen Für eine 250-Meter-Abbaugrenze im Holcim-Kalksteinbruch Begehren eingereicht am 12.09.2017 Unzulässig erklärt am 15.11.2017, Widerspruch angekündigt
Stuttgart Ausstieg aus S-21 wg. Leistungsrückbau Bürgerbegehren eingereicht am 17.12.2014 Unzulässig erklärt am 2.7.2015, Gerichtsverfahren in 2. Instanz läuft
Stuttgart Für die Kündigung des Finanzierungsvertrages von Stuttgart 21 Bürgerbegehren eingereicht am 17.12.2014 Unzulässig erklärt am 2.7.2015, Gerichtsverfahren in 2. Instanz läuft

In 2018 abgeschlossene Verfahren